Branche: versorgung, Verbrauchsabrechnung
Standort: Rhein/Main

Die Stadtwerke Bad Vilbel GmbH betreibt als kommunales Versorgungsunternehmen im Querverbund die Betriebszweige Gas-, Wasser-, Strom- und Wärmeversorgung sowie einen Verkehrsbetrieb. Daneben engagieren sich die Stadtwerke im Bereich der Immobilienwirtschaft und der erneuerbaren Energien.

Ab sofort suchen wir Sie als


Spezialist in der Verbrauchsabrechnung (m/w/d)

Gute Gründe, Teil des Teams zu werden:

  • Sie erhalten eine leistungsgerechte Vergütung im Rahmen des Tarifvertrages Versorgungsbetriebe (TV-V) inkl. Jahressonderzahlung & attraktiver Altersvorsorge
  • Wir bieten Ihnen ein Jobticket für das gesamte RMV-Gebiet
  • Unsere flexiblen Arbeitszeiten und die Möglichkeit des Mobilen Arbeitens sorgen für eine gute Balance zwischen Freizeit und Arbeit
  • Sie erwartet ein familiäres Betriebsklima und ein motiviertes Team mit flachen Hierarchien sowie kurzen Entscheidungswegen

Ihr Aufgaben:

  • Sie bearbeiten alle energiewirtschaftlichen Geschäftsprozesse im Bereich der Verbrauchsabrechnung
  • Als Experte lösen Sie auch komplexere Abrechnungssachverhalte
  • Unter Berücksichtigung der energiewirtschaftlichen Regelwerke (EnWG, EEG, KWKG, GeLi Gas, GPKE), sind Sie für die Vorbereitung und Durchführung der Jahresverbrauchsabrechnung für alle Kunden und Sparten zuständig
  • Sie betreuen unsere Kunden in allen Angelegenheiten telefonisch und schriftlich
  • Die Unterstützung der Teamleitung bei der Koordination und Organisation aller Aufgaben gehört ebenfalls zu Ihren Tätigkeiten

Das bringen Sie mit:

  • Sie können eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung nachweisen und haben viel Erfahrung im Kundenservice in der Energiebranche gesammelt
  • Sie verfügen über einen energiewirtschaftlichen Background und kennen bereits die Prozesse der Energiewirtschaft
  • Idealerweise bringen Sie Kenntnisse in der Debitorenbuchhaltung mit
  • In MS-Office-Programmen und ERP-Systemen (z. B. Schleupen, Wilken-Neutrasoft, SAP) finden Sie sich gut zurecht und haben vertiefte Kenntnisse
  • Sie sind kundenorientiert, kommunikativ und ein echter Teamplayer
  • Durch Ihre Hands-on-Mentalität möchten Sie die bestehenden Geschäftsprozesse stets weiterentwickeln und optimieren

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Branche: Dichtungs- und Schwingungstechnik, NVH, Automobilindustrie
Standort: Kassel

Unser Mandant produziert mit 500 Mitarbeitern an verschiedenen europäischen Standorten NVH-Produkte für die Automobilindustrie. Eingebunden in eine internationale Gruppe mit über 10.000 Mitarbeitern steht er für mittelständische Flexibilität und Lösungsorientierung, unterstützt von der technologischen Kapazität eines Konzerns. Die hohe Fertigungstiefe und die Abdeckung der gesamten Wertschöpfungskette stellt seinen Kunden überragende Lösungen zur Verfügung. Das Arbeitsumfeld ist geprägt von flachen Hierarchien, schnellen Entscheidungen und einer auf Wertschätzung und Nachhaltigkeit basierenden Unternehmenskultur.

Im Zuge einer Nachfolgeregelung suchen wir Sie als

Leiter Entwicklung und Projektmanagement – w/m/d

In dieser Rolle berichten Sie an den deutschen CEO

Ihre Aufgaben

  • Definition von strategischen und operativen Zielen der Gruppe Schwingungsdämpfung 
  • Sicherstellung ausreichende Ressourcen zur Erreichung dieser Ziele
  • Pflege der Kontakte zu Entscheidungsträgern von wichtigen, auch potentiellen Kunden und Lieferanten und Repräsentation der Unternehmensgruppe
  • Führung von Entwicklungsprojekten von der Idee bis zur Erreichung der Prozessfähigkeit
  • Förderung, Motivation und Entwicklung der anvertrauten Führungskräfte und Mitarbeiter
  • Unterstützung der Vertriebs-, Fertigungs- und Qualitätsbereiche

Ihr Profil

  • Ingenieurtechnisches Studium oder vergleichbare Ausbildung, idealerweise allgemeiner Maschinenbau
  • Mindestens fünf Jahre Führungserfahrung in einer ähnlichen Position, bevorzugt in der Elastomer-verarbeiten den Branche
  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Team- und innovationsorientierter Führungsstil, ausgeprägte Kommunikationsgeschick

Das Angebot

Im internationalen Umfeld bieten sich perspektivisch vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten. Der mittelständische Charakter des Unternehmens gewährt und unterstützt Initiative, Entscheidungs- und Gestaltungsfreiheit und honoriert Erfolge. Wenn Sie diese Aufgabe anspricht und Sie uns zeigen können, wie Sie eine ähnliche Aufgabe schon erfolgreich ausgefüllt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Andrea Lipke-Ernst

andrea.lipke-ernst@inopere.com

+49 151 25318439

Alexander Lang

alexander.lang@inopere.com

+49 151 52981849

Thomas Klauder

thomas.klauder@inopere.com

+49 172 6520794

Alexander Lang

alexander.lang@inopere.com

+49 151 52981849

Thomas Klauder

thomas.klauder@inopere.com

+49 172 6520794

Zurück